Beim NANU?!-Wettbewerb für Naturwissenschaften erzielten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8c der Eichendorff-Realschule in Gottmadingen großartige Erfolge.

Das Team, bestehend aus Aaron Heller, David Grigoras und Fabian Schleicher, beeindruckte beim Finale in Heilbronn und sicherte sich einen hervorragenden dritten Platz. Als Ersatz stand Giuseppe Gagliardi bereit, um das Team zu unterstützen.

Unter der Leitung ihrer Lehrerinnen und Lehrer, Frau Bruttel (Technik und Informatik), Frau Rottinger (Klassenlehrerin, Physik, Informatik), sowie Herr Schuster (Technik), Herr Späth (Chemie) und Herr Madeo (Experte für Elektroautos), beschäftigte sich die Klasse fächerübergreifend mit dem Thema "Fortbewegungsmittel der Zukunft – Wie können wir unsere Schulbusstrecke optimieren?". Sie erforschten alternative Antriebe, wie den Elektromotor, und bauten autonome Busse sowie eine Garage mit Ladestation. Die Umsetzung des Projekts wurde durch das Programm "mikro makro mint" der Baden-Württemberg Stiftung finanziell unterstützt. Der Förderverein der Eichendorff-Realschule ermöglichte den Schülerinnen und Schülern die Fahrten in die Wissenswerkstatt nach Friedrichshafen sowie eine frühere Anreise zum Finale.

Aaron Heller, David Grigoras und Fabian Schleicher vertraten stolz ihre Klasse und Schule beim NANU?! Wettbewerb, der am 29. und 30. Juni 2023 in Heilbronn stattfand. Ihre hervorragende Vorbereitung und Engagement führten zum Erfolg und dem dritten Platz im Finale.

Bei der feierlichen Siegerehrung wurden die Schüler mit einem besonderen Preis belohnt. Sie erhielten einen Gutschein für einen Besuch im Europapark Rust während der Science Days, der für die gesamte Klasse gilt. Zusätzlich wurde ihnen ein Gutschein im Wert von 500 Euro überreicht. Die Ehrung fand in Anwesenheit von Sandra Boser, Staatssekretärin im Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, statt. Sie überreichte persönlich den Gutschein und gratulierte den Schülern zu ihrem Erfolg. Ebenfalls gratulierte Dr. Tobias Pacher von den Chemieverbänden. Auch der Schulrat Herr Christian Keller, vom Schulamt Konstanz reiste extra an, um an der Siegerehrung teilzunehmen und den Schülern zu gratulieren.

Die gesamte Schulfamilie der Eichendorff-Realschule gratuliert herzlich zu dieser großartigen Leistung.

 

Bild:

Dr. Tobias Pacher (Chemie-Verbände), Staatssekretärin Sandra Boser, Fabian Schleicher, Aaron Heller, David Grigoras, Uschi Rottinger, Christian Keller, Silke Lohmiller (Dieter-Schwarz-Stiftung)

Aktuelle Termine

15 Jul
BORS 8.Klassen
Datum Mo 15.Jul.2024 - Fr 19.Jul.2024
25 Jul
Sommerferien
Do 25.Jul.2024 - So 08.Sep.2024

        

  

Unsere Auszeichnungen

 

 

JSN Solid is designed by JoomlaShine.com